Glück im Glas

Die­ses run­de Glas mit sei­nem Unter­set­zer aus Holz bie­tet der Krea­ti­vi­tät Platz im Inne­ren. Der Unter­set­zer fun­giert neben der Sta­bi­li­tät eben­falls als Podest, um die Glas­ku­gel etwas zu erhöhen.

Glücks­ku­geln fin­den sich im Shop: Glas­ku­gel

Trockenhaarkranz

Tro­cken­blu­men eig­nen sich ganz wun­der­bar für Haar­krän­ze, sie hal­ten Wär­me stand und ver­wel­ken nicht. Egal, ob du dei­nen Kranz für ein Shoo­ting oder einen beson­de­ren Anlass benö­tigst, die­ser Tro­cken­kranz lässt dich nicht im Stich!

Das Kränz­chen hat an bei­den Sei­ten zwei Ösen, hier­durch wird ein Satin­band geschlun­gen und mit­hil­fe einer Schlei­fe kannst du den Kranz dei­ner Kopf­form ent­spre­chend ver­kür­zen oder ver­län­gern. Soll­test du lie­ber mit Haar­na­deln arbei­ten, ist auch dies kein Pro­blem. Dazu ein­fach das Band ent­fer­nen und die Ösen zwi­schen den Haa­ren mit­hil­fe von klam­mern verstecken.

Hier geht es zum Shop: Rapun­zel­chen

DIY Set Trockenblumenkranz

Kom­plet­tes Set für einen Tro­cken­blu­men­kranz, inkl Leit­fa­den.
Ent­hält alle Mate­ria­li­en, die für einen selbst­ge­mach­ten Kranz benö­tigt wer­den.
Dar­un­ter ein Draht­ring (umwi­ckelt mit einer Schnur, die Far­be kann vari­ie­ren, wird aber pas­send zu den Blu­men gewählt) mit einem Durch­mes­ser von 18cm, ein aus­rei­chend lan­ges Stück Wickel­draht (sil­ber), ver­schie­de­ne Tro­cken­blu­men (die­se kön­nen vari­ie­ren) ent­hal­ten ist eben­so eine Schnur zum Aufhängen.

Zum DIY Kranz: https://www.etsy.com/de/listing/1018516699/diy-trockenkranz?ref=shop_home_active_6